Lob tut gut!
Umurken

Umurken

Das Wort Umurken kommt aus dem Burgenländischen und bezeichnet extra groß gewachsene Gewürzgurken. Die Oberösterreicher kennen denn Ausdruck Umurken übrigens auch. Wir verwenden für unser Produkt eine alte Lemberger Gurkensorte, die eine kokosnussbraune, genetzte Schale hat. Auch in der Form ähnelt sie einer Kokosnuss. Sie ist sehr dickfleischig und besitzt neben ihrem starken Gurkenaroma einen sehr zitronig-melonigen Obstgeschmack. Die Gurken werden ausgewachsen, vollreif geerntet, geschält, entkernt und in schmale, segelförmige Stücke geschnitten. Sie liegen in einem fruchtigen Muskatessig, mit Senfkörnern und Knoblauch verfeinert. Als süßsaure Beilage zu Jausen und kalten Speisen.


Kontaktieren Sie Erich & Priska

Wir freuen uns über Ihre Fragen & Anfragen über unser Kontaktformular, per E-Mail unter office@stekovics.at oder zu unseren Betriebszeiten telefonisch unter +43 (0) 676 966 07 05.

Erich und Priska Stekovics